Die Zukunft gehört den VoIP Cloud Telefonanlagen

Placetel IP Telefonie Lösungen von Netzwerk Schweinfurt

Als zertifizierter Placetel Fachhandelspartner sind wir mit unserer langjährigen Erfahrung Ihr kompetenter Ansprechpartner für VoiP Cloud Telefonie. Bereits seit 1998 vertreiben wir professionelle Telefonanlagen für Klein- und Mittelständische Unternehmen. Aufgrund der deutlich höheren Ausfallsicherheit und des höheren Komforts haben wir uns inzwischen entschieden in Zukunft nur noch Cloud Telefon Anlagen zu vertreiben.

Wir unterstützen Sie bei der Planung, Auswahl und Konfiguration der für Sie geeigneten Telefonanlage. Wir beraten Sie bei der Auswahl geeigneter Endgeräte und weiterer passenden Komponenten. Ganz egal ob Arztpraxis oder Unternehmen, mit einer Cloud Telefonanlage haben Sie die optimale Lösung.

Hohe Ausfall Sicherheit

Durch den Anlagenstandort in deutschen Rechenzentren ist Ihre Anlage nicht von einer Internetstörung vor Ort betroffen.
Bei Integration Ihrer Smartphones als echte Nebenstellen, sind Sie auch bei einem lokalen Internet Totalausfall telefonisch erreichbar.
Diese Sicherheit können Sie niemals mit einer lokalen Anlage erreichen. Auch das Risiko eines Totalausfall Ihrer lokalen Telefonanlage mit tagelanger Wiederherstellungszeit gehört der Vergangenheit an. Ihre Anlage ist redundant und wird 24 Stunden rund um die Uhr von Profis überwacht.

Sicherer geht es nicht!

Placetel Telefonanlage Support

Service durch die Netzwerk GmbH Schweinfurt

Ein weiterer Vorteil für Sie, ist der von uns gewohnte gute und schnelle Service. Denn wir übernehmen für Sie den fachgerechten Aufbau, die kostengünstige Verkabelung und Bereitstellung all Ihrer Nebenstellen wie z.B. Telefone, DECT, Faxgeräte, Handys und Computer.

Kein tagelanges Warten auf einen Telekom Techniker mehr sondern der gewohnte schnelle Netzwerk Service. Für die Anlagen Konfigurationen müssen wir nicht mal zu ihnen vor Ort gehen.

Wie funktioniert eine Cloud Telefonanlage?

Wie funktioniert eine IP Telefonanlage?

Bei einer Cloud-Telefonanlage, handelt es sich um eine softwarebasierte Telefonie-Lösung, welche im Rechenzentrum eines Cloud-TK-Anbieters läuft. Technisch gesehen ist das nichts anderes als eine inhouse IP Telefonanlage, außer dass der Weg eines Gespräches ein wenig anders verläuft. Sie telefonieren ja auch mit ihrer alten ISDN Anlage bereits seit langem über das Internet, weil es schon seit Jahren das einzige Telefonnetz darstellt.
Ihre Gespräche sind also nicht weniger sicher als ohne Cloud. Im Gegenteil, denn die meisten Cloud PBX bieten im Gegensatz zum ISDN eine echte Sprach Verschlüsselung.

Durch den Verzicht auf eine physische Telefonanlage in Ihrem Unternehmen, entfällt auch die Notwendigkeit einer teuren eigenständigen Telefonverkabelung an Ihrem Unternehmensstandort. Der Zugriff auf eine Placetel Cloud Telefonanlage ist von überall aus machbar, egal ob im Home Office, am Unternehmensstandort, einer Filiale oder von unterwegs (z.B. Messe). Auch bei der Geräteauswahl kann nahezu jedes IP basierte Endgerät angebunden werden. Allerdings unterscheiden sich die Geräte stark in Ihrer Funktionalität. Wir empfehlen daher Snom oder Yealink Geräte. Sie können aber auch mit dem Computer (Softphone Apps & Headset) oder Ihrem Smartphone / Tablet über die Cloud telefonieren. Auch die Administration und Benutzerdienste wie Fax und CTI gehen von überall aus. Voraussetzung ist allerdings, dass eine Internetverbindung am jeweiligen Standort zur Verfügung steht.

Hardware
Das Entscheidende dabei ist aber, dass in Ihren Geschäftsräumen keine physische Telefonanlage mehr steht, sondern dass alle Telefonie Funktionen aus dem Internet als Software as a Service (SaaS) bezogen werden. Eine Cloud Telefonanlage können Sie mit den unterschiedlichsten Endgeräten wie Smartphone, Laptop, IP-Telefon nutzen. Es werden dabei weder teure Telefonanlagen Hardware, noch analoge Telefonleitungen benötigt. Einzige Voraussetzung ist ein leistungsstarker Internetanschluss am Unternehmensstandort.

Wartung
Die Verantwortung für den Betrieb, die Wartung und alle anfallende Updates liegt bei Placetel. Alle Einstellungen der virtuellen Telefonanlage wie beispielsweise das Hinzufügen von Nebenstellen, das Einrichten von Weiterleitungen oder das Hochladen von Wartemusik erledigen wir für Sie ohne ihr Büro dafür betreten zu müssen. Natürlich können Sie dies auf Wunsch auch selbst erledigen.

Was ist ein IP Telefon?

Was braucht man für Voice over IP?

Bei einem IP Telefon wird das Telefongespräch nicht mehr über einen analogen / ISDN Telefonanschluss geführt, wie bei den alten ISDN, Analog oder Systemtelefonen. Ansonsten merkt der Anwender wenig Unterschied. Das Gespräch wird über einen DSL-Anschluss über das Internet geführt und hat normalerweise einen besseren Klang als bei ISDN Geräten. Das liegt am verwendeten höherwertigen CODEC. Hierzu werden die analogen Sprachsignale in digitale Datenpakete gewandelt und dann über ein TCP/IP-Netzwerk an den Empfänger geleitet. Außerhalb von Gebäuden ist diese Technik schon seit Jahren flächendeckend im Einsatz.
Die Sprachübertragung über das Internet erfolgt in Echtzeit, was bei sehr schlechten Leitungen auch mal zu Knacksern führen kann. Bei korrekter Router Konfiguration sollte dies aber nur selten auftreten. IP Telefone haben wie auch Computer sogenannte RJ45 Netzwerk Kabel und sind als Gerät im internen Netzwerk auch sichtbar. Sie benötigen eine eigene IP Adresse und bei größeren Unternehmen werden die IP Adress Räume auch voneinander getrennt um Störungen zu vermeiden.

Placetel Telefonanlagen können wir zwar überregional einrichten aber die meisten unserer Kunden sind aus den Regionen

NETZWERK Logo

Das sympathische IT Systemhaus

Servicezeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

0 9721 - 50 99 55 20

support@netzwerk-sw.de

Anschrift

Friedrich-Gauß-Str. 1
97424 Schweinfurt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Einrichtung





Prioritäts Erklärung

Bezeichnet allgemeine Fragen zur Benutzung eines Produktes, Anregungen für Produkterweiterungen oder -modifizierungen und Meldungungen mit rein informativem Charakter zwischen den Parteien.

Bezeichnet eine Störung mit teilweisem, nichtkritischen Verlust von Funktionalität, die es Ihnen erlaubt, den Geschäftsbetrieb mit wenig oder keiner Einschränkung weiterzuführen.

Bezeichnet eine Störung mit erheblichem Ausmaß auf den Geschäftsbetrieb. Der Betrieb ist unterbrochen aber es besteht eine eingeschränkte Möglichkeit zu dessen Weiterführung.

Bezeichnet eine Störung katastrophalen Ausmaßes mit kritischen Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb. Sie können z.B. nicht produzieren, keine Aufträge abwickeln, oder wichtige Anwendungen sind ausgefallen.

Ticket eröffnen





Bestellung





Terminanfrage




Allgemeine Anfrage